Sport/Wettkämpfe

Sporthelferausbildung 2017

Auch dieses Jahr konnten Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Jahrgangsstufe an der Sporthelferausbildung teilnehmen. Unter der Leitung der Sportlehrerinnen Heike Klöcker und Carmen Büschenfeld wurde den ca. 20 Schülerinnen und Schülern vieles zum Thema Sport und Gesundheit beigebracht.

1. Mädchen-Schul-Cup des Fußballkreises Lübbecke

Am 7. Juli nahmen die beiden Schulmannschaften der 5. und 6. Jahrgangsstufe mit den Lehrern Nikola Blazicko und Nico Ordelheide sowie den Sporthelferinnen Sophie Schäpsmeier, Lea Mijailovic, Annick Tiemeyer (alle Klasse 8c) und Randi Arndt (Klasse 8a) am 1. GSC-Schulturnier teil.

Temperaturen um 30° Celsius und ein Donnerstag früh am Morgen haben die Q1 des Wittekind-Gymnasiums nicht davon abgehalten, ihr sportliches Geschick unter Beweis zu stellen und sich den Anforderungen des traditionellen Triathlons zu stellen. Knapp 90 Schüler und Schülerinnen überwanden trotz der heißen Temperaturen eine Schwimmstrecke von 170 Metern, legten mit dem Fahrrad 9,6 Kilometer zurück und jagten anschließend noch 4,2 Kilometer durch das Gehlenbecker Torfmoor.

Bundesjugendspiele 2017

Wie in jedem Jahr fanden am Wittekind-Gymnasium wenige Wochen vor den Sommerferien Bundesjugendspiele statt. Bei sonnigem, aber nicht zu warmem Wetter begaben sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8 nach der 1. Stunde auf den Waldsportplatz, um ihre Fähigkeiten in der Leichtathletik unter Beweis zu stellen.